Gold für STIHL – die WM der Waldarbeiter 2014 im Rückblick

Ein voller Erfolg für STIHL: Bei der Weltmeisterschaft der Waldarbeiter gingen 26 von 36 Medaillen der Einzelwettbewerbe an STIHL Fahrer. Uli Huber (Deutschland) sicherte sich die Goldmedaille im Gesamtklassement und das deutsche Nationalteam – ein reines STIHL Team – gewann den Titel beim Mannschaftswettbewerb. 9 x Gold, 9 x Silber und 8 x Bronze lautete am Ende die überragende Bilanz der Wettkämpfe.

Mit „Jugend forscht“ in die USA: STIHL Azubi Patrick Ziesel im Interview

Im vergangenen Jahr hat der STIHL Azubi Patrick Ziesel den Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in der Kategorie „Arbeitswelt“ gewonnen. Zusammen mit Joshua Rikker von Bosch hat er einen Holzspalter und eine Fällhilfe entwickelt. Jetzt war Patrick Ziesel auf der ISEF (Intel International Science and Engineering Fair), den „Jugend forscht“ Weltmeisterschaften, in Los Angeles. Im Interview berichtet er von seinen Erlebnissen.

Damit der Sichtschutz zum Augenschmaus wird – STIHL Heckenscheren schneiden gut ab

Bunte Blüten im Frühjahr, sattes Grün im Sommer, farbenprächtige Blätter und Beeren im Herbst, frostig schönes Gehölz im Winter: Hecken prägen den Charakter eines Gartens und lassen ihre Betrachter den Wechsel der Jahreszeiten hautnah miterleben. Zudem haben sie eine besondere Bedeutung für den Naturhaushalt, gewähren einer Vielzahl an Tieren Lebensraum sowie Schutz vor Wind und Wetter und bewahren vor allzu starker Verdunstung und Bodenerosion, indem sie die Erde unter sich vor Hitze und stürmischen Böen schützen.

Recruiting Messen: Wir stehen im persönlichen Kontakt zu Studenten

Unterschiedliche Aufgaben, vielfältige Produkte: Für Studierende gibt es einige gute Gründe, bei der Wahl des künftigen Arbeitgebers auf STIHL zu setzen. Nicht nur der Status als Branchenführer und die internationalen Standorte machen das Unternehmen für viele Absolventen zu einer interessanten Option. Recruiting Messen sind für beide Seiten eine ideale Möglichkeit, sich kennenzulernen.