Damit der Sichtschutz zum Augenschmaus wird – STIHL Heckenscheren schneiden gut ab

Bunte Blüten im Frühjahr, sattes Grün im Sommer, farbenprächtige Blätter und Beeren im Herbst, frostig schönes Gehölz im Winter: Hecken prägen den Charakter eines Gartens und lassen ihre Betrachter den Wechsel der Jahreszeiten hautnah miterleben. Zudem haben sie eine besondere Bedeutung für den Naturhaushalt, gewähren einer Vielzahl an Tieren Lebensraum  sowie Schutz vor Wind und Wetter und bewahren vor allzu starker Verdunstung und Bodenerosion, indem sie die Erde unter sich vor Hitze und stürmischen Böen schützen.

Damit der Sichtschutz im Garten schön dicht und grün bleibt, sollte eine Hecke regelmäßig geschnitten werden. Als Faustregel gilt: mindestens zwei Mal im Jahr. Im Frühjahr, bis ca. Mitte März, erfolgt der sogenannte Frühjahrsschnitt, das heißt die Hecke wird stark gestutzt und in Form geschnitten. Im Sommer gilt es, die Form zu wahren: Wenn mit dem Wachsen der Blätter Unebenheiten sichtbar geworden sind, sollten diese ausgeglichen werden. Aber Achtung, zwischen Mitte März und Ende September darf lediglich ein Pflege- bzw. Formschnitt vorgenommen werden, um brütende Vögel und andere kleine Tiere nicht zu stören. Vor Einbruch der kalten Jahreszeit beseitigen Hobbygärtner nochmals schwache Triebe, da diese die Pflanze nur unnötig Kraft kosten würden. Im Winter schließlich kann bereits ein erster Verjüngungsschnitt erfolgen.

HSE51

Wertvolle Tipps und Tricks sowie alles Wissenswerte rund um den Umgang mit Heckenscheren finden Sie in unseren Heckenscheren Video-Tutorials bei YouTube. Schauen Sie sich hier die erste Folge an:

Egal ob Akku-, Elektro- oder Benzin-Antrieb, die Geräte überzeugen durch eine hervorragende Schnittleistung und innovative Ausstattung. Die STIHL Heckenscheren werden speziell für die Pflege von dicht gewachsenen und besonders langen Hecken entwickelt. Und wenn es höher hinaus gehen soll, greifen Sie zu unseren Heckenschneidern. Wir geben Ihnen einen Überblick über unser Sortiment und die Einsatzgebiete der verschiedenen Modelle.

Benzin-Heckenscheren

Die leistungsstarken STIHL Benzin-Heckenscheren sind die idealen Helfer auf großen Grundstücken und in der Park- und Landschaftspflege. Die kabellosen Geräte garantieren uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. STIHL Heckenscheren gibt es in diversen Schnittlängen und Ausführungen, z.B. als Komfortversion (C) mit ErgoStart (E), für den Trimmschnitt (T) oder für den Rückschnitt (R).

Akku-Heckenscheren

Sie schlagen beim Heckenschneiden gerne leisere Töne an, wollen aber nicht an der Schnittleistung sparen? Dann sind Sie mit unseren Akku-Heckenscheren der 36-V-Klasse bestens ausgerüstet. Mit ihrem kraftvollen Lithium-Ionen-Akku erreichen die Geräte eine hohe Hubzahl. Kombiniert mit diamantgeschliffenen Spezialmessern, erreichen die Kraftpakete eine hervorragende Schnittleistung. Besonders im hausnahen Bereich überzeugen die Geräte ohne Kabel und Benzingeruch.

Elektro-Heckenscheren

Die STIHL Elektro-Heckenscheren überzeugen durch exakten Schnitt, optimale Messergeometrie und ruhigen, kraftvollen Lauf. Die ausgewogene Gewichtsverteilung garantiert für gutes Handling. Die leichten Modelle STIHL HSE 42 und STIHL HSE 52 sind optimal zum Trimmen von Zweigen und dünnen Ästen. Mit dem kraftvollen Top-Modell STIHL HSE 81 lassen sich auch Starkholzhecken effektiv bearbeiten. Auf unserer Webseite finden Sie eine Übersicht über alle STIHL Elektro-Heckenscheren.

Wer besonders hohe und/oder breite Hecken schneiden muss, ist mit einem STIHL Heckenschneider gut beraten. Je nach Einsatzort kann auch hier zwischen Benzin-, Elektro- oder Akku-Heckenschneidern gewählt werden.

HLA65-Akku

Benzin-Heckenschneider

Hoch, breit, lang, tief – mit den STIHL Benzin-Heckenschneidern sind Profis in der Landschaftspflege sämtlichen Heckendimensionen vom Boden aus gewachsen. Die leistungsstarken Geräte mit langen oder kurzen Schäften halten das Heckenwachstum mit ordentlich Durchzug im Zaum und bieten dank stufenweise schwenkbarem Messerbalken und praktischem Rundumgriff hohen Arbeitskomfort.

Elektro-Heckenschneider

Für private Heckenbesitzer, die auf einen exakten Schnitt Wert legen, bieten wir den kraftvollen STIHL Elektro-Heckenschneider an. Das geräuscharme, leicht zu bedienende Gerät ist spezialisiert auf die Arbeit an überbreiten, langen oder hohen Hecken und auf die Pflege von Bodendeckern und Gestrüpp im hausnahen Bereich. Der Elektro-Heckenschneider ist in zwei Schaftlängen und mit schwenkbarem Messerbalken erhältlich.

Akku-Heckenschneider

Mit seinen beidseitig geschliffenen Profi-Messern und den individuellen Einstellungen für Kopf- oder Seitenschnitte sorgt der Akku-Heckenschneider STIHL HLA 65 für rasche Arbeitsfortschritte an hohen oder breiten Hecken. Dank seiner optimalen Gewichtsverteilung liegt das Gerät gut in der Hand. Die kraftvolle Lithium-Ionen-Technologie und der moderne EC-Motor ermöglichen zudem lange Laufzeiten und hohe Schnittleistung – so arbeiten Sie einfach, sauber und mobil.

Zubehör

Außerdem finden Sie bei STIHL ein vielfältiges und praktisches Sortiment an Zubehör wie zum Beispiel Fangbleche, Führungsschutze, Tragtaschen oder Rückentragsysteme für Ihre Heckenschere oder Ihren Heckenschneider.

Von der zierlichen Hecke im heimischen Garten bis hin zu meterlangen Gewächsen in Parks und Anlagen – mit unseren Heckenscheren und Heckenschneidern bringen Sie jeden Buchs in Bestform und trimmen jede Thuja. Unsere STIHL Fachhändler beraten Sie gerne dazu.

Heckenschere

Kommentare lesen und kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.