Checkliste: Waschanleitung für die persönliche Schutzausstattung

Wer im Wald oder im Garten mit seiner STIHL Schutzkleidung unterwegs ist, kennt das: Nach getaner Arbeit ist die Schnittschutzkleidung schmutzig. Harz- und Grasflecken, Erde oder Staub haften vor allem an der Schnittschutzhose. Damit Sie trotzdem lange Freude an Ihrer Arbeitskleidung haben, ist die persönliche Schutzausstattung von STIHL so verarbeitet, dass sie bei bis zu 60° C in der Maschine gewaschen werden kann.

Beachten Sie einfach die folgenden Dinge:

Checkliste: Waschanleitung für die persönliche Schutzausstattung

Tipp: Drucken Sie sich die Checkliste aus und hängen Sie sie über Ihre Waschmaschine oder speichern Sie die Liste einfach auf Ihrem Smartphone.

Hier können Sie sich die Checkliste „Persönliche Schutzausstattung“ herunterladen.

Mehr zum Thema Persönliche Schutzausstattung erfahren Sie auch in unserem Artikel „Persönliche Schutzausstattung? Aber sicher!“.

Kommentare lesen und kommentieren

4 Kommentare zu “Checkliste: Waschanleitung für die persönliche Schutzausstattung

  1. Hallo zusammen

    Habe an meiner Stihl Schnittschutzhose einen Riss am Oberschenkel . Was haben Sie für einen Reparaturvorschlag?

    Vielen Dank
    Mathias Böbel

    1. Hallo Mathias Böbel,
      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Die Schnittschutzeinlagen sind nicht reparierbar. Somit ist die Schutzfunktion Ihrer PSA nicht mehr gegeben. Wir empfehlen Ihnen sich umgehend eine neue Schnittschutzhose zuzulegen. Ihr STIHL Fachhändler wird Sie gern dazu beraten: http://www.stihl.de/haendlersuche.aspx
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  2. Hallo Stihl-Team,

    Habe auch einen Riss im Oberschenkelbereich meiner Stihl Schnittschutzhose, im dünnen Aussengewebe, nicht im Schutzgewebe. Da muss doch eine Reparatur möglich sein. Bitte um
    Mitteilung.

    MfG

    Willi Entfellner

    1. Hallo Willi Entfellner,
      vielen Dank für Ihre Antwort. Die Reparatur einer Schnittschutzhose ist möglich, solange die Beschädigung lediglich das Obermaterial betrifft. Wichtig ist jedoch, dass nicht durch die Schnittschutz-Einlage genäht wird.
      Ein Ersatz-Stoffstück liegt der original Verpackung der Schnittschutzhose beim Kauf bei. Alternativ können sie Ersatz-Stoff für aktuelle Schnittschutzhosen bei Ihrem STIHL Fachhändler bestellen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.