Vorsicht Fälschung!

Erfolgreiche Produkte werden häufig illegal kopiert, so ist Produkt- und Markenpiraterie auch für STIHL ein Thema. Die vermeintlichen Schnäppchen müssen allerdings oft teuer bezahlt werden, denn mit dem Preis für gefälschte Sägen sinkt auch ihre Lebensdauer, Leistung und vor allem die Sicherheit. Nicht immer werden Fälschungen jedoch zu Billigpreisen angeboten. In vielen Fällen liegen die Preise nur wenig unter denen der Originalprodukte. Auf diese Weise soll der Eindruck erweckt werden, es handle sich um echte STIHL Produkte.

Plagiate sind eine große Gefahrenquelle.

Während STIHL Produkte sich unter anderem durch strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards auszeichnen, ist dies bei Plagiaten nicht der Fall. In vielen Fällen sind die Geräte schon nach kurzer Zeit nicht mehr einsatzfähig und können mangels fehlender Ersatzteile nicht mehr repariert werden. Darüber hinaus sind sicherheitsrelevante Einrichtungen defekt oder fehlen gänzlich. So war zum Beispiel der Handschutz für die automatische Kettenbremse – die wichtigste Sicherheitseinrichtung bei einer Motorsäge – bereits beim Auspacken einer gefälschten Säge abgebrochen.

Was tut STIHL?

Vor allem STIHL Motorsägen sind in den Fokus der Fälscher geraten. Die Plagiate stammen meist aus China und ähneln insbesondere durch ihre orange/hellgraue Farbgestaltung den originalen STIHL Produkten. Zudem werden Käufer durch das Anbringen von gefälschten Aufklebern mit der Marke „STIHL“ getäuscht, in manchen Fällen werden darüber hinaus auch bekannte Modellbezeichnungen wie beispielsweise „MS 440″ aufgebracht.

Produktpiraterie_STIHL

Produktpiraterie: Original und Fälschung.

Diese Motorsägen haben außer ihrer Farbgebung und Modellbezeichnung nichts mit den Original STIHL Sägen gemein. Die Technik der Fälschungen ist überwiegend von sehr schlechter Qualität. Die Maschinen erfüllen nicht die gesetzlichen Normen und Richtlinien der Zielmärkte und dürften allein daher nicht verkauft werden.

Mithilfe eines intelligenten Schutzrechtmanagements, das Patente und Marken umfasst, gehen wir gegen Produkt- und Markenpiraterie in verschiedenen Ländern vor. Der Markenname STIHL ist in über 160 Ländern der Welt geschützt. Wo rechtlich möglich – im Wesentlichen in der EU und den USA – wurde außerdem die Schutzrechtskategorie Farbmarke für die typische Farbkombination orange /hellgrau angemeldet.

Wir haben überall dort, wo gefälschte Produkte eine Grenze passieren können, Anträge auf Grenzbeschlagnahme bei Zollbehörden gestellt – unter anderem in Europa, aber auch in China. In den letzten Jahren musste STIHL zehntausende gefälschte Motorsägen beschlagnahmen und vernichten lassen. So konnten Fälschungen im Wert von mehreren Millionen Euro vom Markt genommen werden.

Wie können Sie sich schützen?

Insbesondere sogenannte Straßen-, Flohmarkt- oder Kofferraumverkäufe sind immer ein sicheres Indiz für gefälschte, minderwertige und risikobehaftete Produkte. Ähnliches gilt beim Angebot von Neuprodukten im Internet. STIHL vertreibt seine Produkte ausschließlich über den autorisierten Fachhandel, der Originalität, Service und Beratung gewährleistet. Bei Ihrem STIHL Händler können Sie sicher sein, dass Sie keine billigen Nachbauten, sondern 100-prozentige STIHL Qualität erhalten.

Hinweis: Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler. Gerne stehen wir für Fragen zur Verfügung unter info@stihl.de

Kommentare lesen und kommentieren

31 Kommentare zu “Vorsicht Fälschung!

  1. gut das man eine Fälschung erkennen kann ,ich habe selber eine Stihl im Gebrauch seit Jahren
    Preis-Leistung stimmt ,eine Fälschung kommt mir nicht ins Haus ich hänge an meine Finger..

    Mit freundlichen Gruß

    Ralf Mayer

    1. Hallo Ralf Mayer,
      danke für Ihren Kommentar und Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie auf Original STIHL Qualität setzen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  2. hatte mal eine Billigsäge aus dem Baumarkt, war nach 1/2 Jahr Schrott. Dannach bin ich zum Händler und hab mir eine neue MS 440 gekauft. Stabil, sicher und vor allem robust!

    1. Hallo Rene T,
      danke für Ihren Kommentar. Wir freuen uns über Ihre positive Rückmeldung und darüber, dass Sie mit Ihrer MS 440 auf Original STIHL Qualität setzen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  3. YouTube Unblocker: Da ist was schief gelaufen… :(
    Wahrscheinlich ist das Video weltweit gesperrt

    hm, video gesperrt??

    1. Hallo Thomas Schnabel,
      danke für Ihren Kommentar. Das Video läuft bei uns einwandfrei und wir hoffen, dass es inzwischen bei Ihnen auch problemlos angezeigt wird.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  4. Das Video mit dem Vergleichstest ist schon länger auf YouTube zu sehen. Ich nutze es im Rahmen der Motorsägenausbildung und weise dort auf die Gefahren dieser Billigsägen aus Fernost hin. Die eigene Gesundheit sollte einem die Mehrkosten für ein Markengerät welche die geltenden gesetzlichen Bestimmungen einhalten wert sein. Ich wünsche allen unfallfreies arbeiten. Thomas Jörges

    1. Hallo Thomas Jörges,
      danke für Ihren Kommentar. Wir freuen uns, dass Sie unser Video für solche Ausbildungszwecke einsetzen. Auch Ihnen wünschen wir weiterhin sicheres und unfallfreies Arbeiten!
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  5. Hallo Miteinander,
    ich besitze 5 STIHL Motorsägen ( 017 / 026 / 260 /044 / 660 ) die im Profieinsatz Arbeiten, eine Fälschung erkennt doch der Profi aus 5m entfernung.
    Aber solchen Machenschaften gehört das Handwerk gelegt, es können ja schlimme Unfälle damit passieren.
    Hab sie schon auf den Trödelmarkt angeboten bekommen als Neuware, sehr schlechte verarbeitung die möchte ich nicht einmal Ausprobieren, ob da die Kettenbremse überhaupt funktioniert.
    Leute kauft euch STIHL vom Fachhändler es ist das Beste.

    Gruß Horst

    1. Hallo Horst Götz,
      danke für Ihren Kommentar und Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei Ihren fünf Motorsägen auf Original STIHL Qualität verlassen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

    1. Hallo Karl,
      vielen Dank für Ihren Kommentar und die positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei Ihren Motorsägen auf Original STIHL Qualität verlassen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  6. Stihl- Oft kopiert nie erreicht. Darauf könnt ihr stolz sein, das spricht für eure überragende Qualität! Nutze seit jahren eine Stihlsäge sie läuft und läuft wie ein schweizer Uhrwerk!!!

    1. Hallo Markus
      vielen Dank für Ihren Kommentar und die positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei Ihrer Motorsäge auf Original STIHL Qualität verlassen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  7. Moin!

    Also es ist eine Frechheit mit der Produktpiraterie. Aber selbst der ungeübte Nutzer erkennt die Plagiate schon vor dem Kauf. Spätestens, wenn man sie in der Hand hat, wird man den Unterschied spüren. Geht also lieber zum Fachhändler, lasst euch beraten und kauft ein Original. Die Freude am Arbeiten und die Sicherheit werden es euch danken!

    Aber selbst, wenn jemand den Fehler gemacht hat – es wird vermutlich nicht all zu lang dauern, bis ihr sowieso wieder eine neue Säge kaufen müsst – vielleicht diesmal besser ein Original ;-)

    1. Hallo Martin,
      danke für Ihren Kommentar und Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie in puncto Produktpiraterie ganz unserer Meinung sind. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit den Original STIHL Geräten.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  8. Habe mir inzwischen 6 Akku-Geräte einschl. Rasenmäher von Viking angeschafft. Einfach genial und absolute Spitze. Habe aber auch 3 Benzin-Motorsägen und eine Motorsense sowie eine Entrindungsmaschine und einen Entaster von Stihl. Bin auch hier absolut zufrieden. Aber die Akkureihe: Für Jagd , Haus und Hof – da gibt es nichts besseres. Hoffentlich gibt es da auch nicht wieder Plagiate. Aber spätestens wenn mal eine Reparatur fällig ist, dann hat der Plagiat-Käufer das Nachsehen. Ist schon eine Sauerei: die einen haben die Entwicklungskosten und die anderen bauen einfach nach.

    1. Hallo Dr. Frank,
      vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie in puncto Produktpiraterie ganz unserer Meinung sind und bei der Wahl Ihrer Geräte auf Original VIKING und STIHL Qualität setzen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Ihren Original VIKING und STIHL Geräten.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  9. Ich habe seit Jahren nur Stihlsägen im Einsatz und die älteste ist eine 012,bei guter Pflege werde ich die Sägen noch meinen Enkeln überlassen können.
    Die Chinakracher halten vielleicht zwei Arbeitstage und alles fliegt einen um die Ohren,wenn man sie überhaupt richtig zum laufen bekommt.
    Der Sicherheitsaspekt ist allerdings das wichtigste,alles ist billig verarbeitet und die sogenannte Kettenbremse möchte ich nicht ausprobireren.
    Wer billig kauft,kauft zweimal.
    Einmal Stihl,immer Stihl.

    1. Hallo Herr Böhm,
      vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre positive Rückmeldung.
      Wir freuen uns, dass Sie auf STIHL Qualität setzen und auch die nachfolgenden Generationen davon überzeugen wollen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  10. halo liebes stihl Team ich bin jetzt 14 und schneide gerne Motorsäge als erstes hatte ich eine poulan die hatte ich sehr lange und mein vater schneidet seit 4 jahren die MS 210 die ist robust langlebig und wartungseinfach springt manchmal nicht so gut an aber vergasser gereinigt Luftfilter gewechselt und siehe da nach einem zug startet die kettensge er hat sogar seit 15 jahren die stihl 038 av die läuft immer noch hat natürlich altersbedingte startschwierigkeiten aber sie stehen meistens auh ein jahr und sie bringt immer noch volle Leistung ich selber arbeite mit einer sachs dolmar aber nehme auch oft stihlprodukte her sowie schnittschutz jacke und bin übermässig zufrieden danke das euch die Sicherheit des kunden wichtig ist

    1. Hallo Maximilian,
      vielen Dank für Deine Rückmeldung. ​​Wir wissen, dass die Begeisterung für STIHL bereits in jungen Jahren beginnt. Da uns die Sicherheit unserer Fans am Herzen liegt, können wir nicht oft genug darauf hinweisen, dass Minderjährige nicht mit Motorsägen arbeiten dürfen. Es ist uns sehr wichtig, dass die Nutzer unserer Geräte die Sicherheitshinweise in der Gebrauchsanleitung beachten.
      Viele Grüße,
      Dein STIHL Team.

  11. Stihl ist auch nur teurer Schrott! Ich war auch mal Fan von Stihl! Hatte eine MS880 hatte diese ca 4jahre davon, wobei zu sagen ist, dass sie wenig gebraucht wurde! Und diverse male beim händler lag, weil sie immer schlecht lief oder automatisch abschaltete! In den 4 jahren kamen zum kaufpreis von 2540.- noch 334.- servickosten dazu! Frisch aus dem service gekommen gebraucht und dann Kolbenfresser vom feinsten! Reaktion von stihl war das es ein Anwenderfehler sei und das altes benzin verwendet wurde! 1stens ist das nicht meine erste Säge, und zweitens, wenn frisch gekauftes Motomix alt ist, dann sollte man vieleicht doch selber mischen wie früher! Auf jeden fall, bin ich von der firma sehr entäuscht, und denke, dass die Plagiate nicht schlechter sind als die „möchtegern“ Orginale!

    1. Hallo Holzerruedi,
      vielen Dank für Ihren Kommentar. Mit Ihrem Einverständnis würden wir uns gerne mit dem betreffenden Fachhändler in Verbindung setzen und uns im Anschluss wieder bei Ihnen melden. Wären Sie so freundlich, die Anschrift und Kontaktdaten des Händlers, sowie Ihre Kontaktdaten an uns zu senden?
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

  12. Hallo Stihl Team,

    zwei MS ( 441 / 200 ), ein Rücken Multi Motor 130, ein Sauger 86, eine 130 Sense incl. Zubehör für alles und PSA . . .

    Alles perfekt!

    Dank auch an das Team von Spitzel & Neise Bayreuth, die alles perfekt warten!

    Gruss

    Ingo Meyer

    1. Hallo Ingo Meyer,
      vielen Dank für Ihren netten Kommentar und das Lob. Toll, dass Sie bei Ihren Geräten auf STIHL Qualität setzen.
      Wir freuen uns über Ihr Lob und sagen: „Daumen hoch!“.
      Viele Grüße
      Ihr STIHL Team

  13. Leider gibt es für ältere Stihl Modelle nicht mehr alle Esatzteile. Da ist es find ich gut das man das ein oder andere Ersatzteil aus chinesischer Produktion bekommt. Meist nehme ich ehr ein gebrauchtes original Ersatzteil als ein Chinesischen Nachbau. Stihl sollte darauf achten auch bei neueren Modellen die Haltbarkeit beizubehalten. Gutes Beispiel ist die Kurbelwelle der MS 025 (Pleuellagerung). Da ist der Nachbau teilweise langlebiger als die original Kurbelwelle. Schade eigendlich.

  14. Danke Stihl Team!
    Auch wenn es nichts mit Sicherheit zu tun hat aber mein Stihlhändler hat mir gerade an drei Stihl MS 201 Sägen das Upgrade Kit für den Revisionsstand 02-2014 verbaut. Das sorgt für noch mehr Beschleunigung und Leistung.

    Und wer hat’s bezahlt?

    Stihl auf Kulanz. Danke.

    Bei einer China Säge wohl kaum denkbar….

    Gruß aus Kiel,

    Thomas Lemke

  15. ich finde Stihl produkte richtig gut und kann sie nur loben.Ich hatte noch nie ein Malleur.Also wirklich Stihl ist das beste auf jeden Fall

  16. Ich hasse Buchstäblich Produktpiraterie! Wenn man anderen Ideen klaut die Jahrelange forschung investiert haben. Dann habe ich noch eine Frage an Stiel:Stimmt das dass Stiel den chinesen die firma gezeigt hat und sie deshalb so viel über Stiel Wissen???
    :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.