Effektiv und innovativ: Der STIHL LHA 3000 – der erste Lorbeerernter der Welt

Mit der neuesten Produktinnovation setzt STIHL einen neuen Meilenstein auf dem Gebiet der Erntetechnik: Der STIHL LHA 3000 ist der weltweit erste Lorbeerernter. Mit einer 3,80 Meter langen Teleskopstange erreicht die Erntevorrichtung sogar die hochgelegenen Fruchtstände. Pro Minute können bis zu 100 Lorbeeren geerntet werden. Das bedeutet eine Effizienzsteigerung von bis zu 300% zur manuellen Lese.

STIHL_Aprilscherzposting_680x680

Auch in Spezialgebieten fühlen wir uns zu Hause. Je nach Region und Einsatzgebiet unterscheiden sich die Anforderungen, die an unsere Geräte gestellt werden. Der Lorbeerernter steht für den Anspruch von STIHL, für vielfältige Aufgaben die passenden Geräte zu entwickeln. Dieser Tradition bleiben wir auch im Jahr 2014 treu.

Dank des LHA 3000 können auch Sie sich in Zukunft abends auf Ihren Lorbeeren ausruhen. Und noch besser, die Comfort-Variante LHA 3000-C ermöglicht es Ihnen sogar, ganz bequem und ohne schlechtes Gewissen fremde Lorbeeren zu ernten.

Kommentare lesen und kommentieren

4 Kommentare zu “Effektiv und innovativ: Der STIHL LHA 3000 – der erste Lorbeerernter der Welt

  1. Einfach genial. Ist die Variante LHA 3000-C mit LED Beleuchtung für Nachtarbeit ausgestattet, ist der Erntehelfer weiterhin so leise, dass nächtliche Ernte fremder Lorbeeren nicht während der Tätigkeit wahr genommen werden kann? So ließe sich ohne schlechtes Gewissen die Effizienz auf sicherlich 600% steigern. Weiter so. Einer nicht ernsthaften Antwort gern entgegen sehend.

    1. Hallo Uwe Beckmann,
      danke für Ihren Kommentar und Ihre Anregungen. Wir werden Ihre Ideen in die Produktweiterentwicklung einbeziehen und vermutlich am 1.4.2015 die Erweiterung unseres Sortiments um ein neues Gerät präsentieren.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.