STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES – Die Disziplinen

Die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES ist eine internationale Wettkampfserie im Sportholzfällen. Das Sportholzfällen selbst besitzt eine über hundertjährige Tradition und kann deshalb als „The Original Extreme Sport“ bezeichnet werden. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts begannen tasmanische Holzfäller damit, sich auch in ihrer Freizeit an Axt und Säge miteinander zu messen. Der Sport verbreitete sich dann in ganz Australien, Neuseeland, in den USA und in Kanada. Aus den improvisierten Anfängen entwickelten sich rund ein Dutzend sportliche Disziplinen, darunter einige, die konkret das Fällen und Zerteilen eines Baumes simulieren.

Stihl Timbersports World Championship 2013

Wie alles begann

1985 rief die ANDREAS STIHL AG & Co. KG die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES als Meisterschaftsserie in den USA gemeinsam mit dem Sportsender ESPN ins Leben. In Europa besteht die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES seit 2001. Mittlerweile hat sich die SERIES als die Königsklasse im Sportholzfällen etabliert. Wettkämpfe finden auf internationaler und nationaler Ebene in rund 20 Ländern statt; das Saisonfinale ist die jährlich stattfindende Weltmeisterschaft, bei der die Top-Sportholzfäller der Welt aufeinandertreffen. 2014 wird die STIHL® TIMBERSPORTS® Weltmeisterschaft am 14. und 15. November in Innsbruck in Österreich ausgetragen.

Die Disziplinen

Bei den STIHL® TIMBERSPORTS® Wettkämpfen treten die Athleten insgesamt in sechs Disziplinen an. Kraft, Ausdauer und der perfekte Umgang mit Axt und Motorsäge sind entscheidend.

Wir haben für Sie zusammengefasst, was in den verschiedenen Disziplinen geleistet werden muss und worauf es dabei genau ankommt.

Underhand Chop

Bei dieser Disziplin wird das Zerteilen eines bereits gefällten Baumes simuliert. Die Athleten durchschlagen den Baumstamm, auf dem sie stehen mit einer Axt. Weitere Informationen zu Underhand Chop.

STIHL Stock Saw

Bei dieser Disziplin arbeiten alle Teilnehmer mit der MS 661, einer handelsüblichen Motorsäge der Firma STIHL. Von einem Holzstamm werden mit einem Abwärts- und einem Aufwärtsschnitt zwei Holzscheiben abgesägt. Weitere Informationen zu STIHL Stock Saw.

Standing Block Chop

Diese Disziplin simuliert das Fällen eines Baumes: Ein senkrecht verankerter Holzstamm muss so schnell wie möglich von zwei Seiten durchschlagen werden. Weitere Informationen zu Standing Block Chop.

Single Buck

Mit einer etwa 2-Meter-Handsäge wird eine Holzscheibe von einem Holzstamm abgesägt. Weitere Informationen zu Single Buck.

Springboard

Ursprung dieser Disziplin ist das historische Überklettern von meterhohem hartem Wurzelholz, um das Fällen großer Bäume zu vereinfachen. Zwei Sprungbretter werden in einen Holzstamm platziert. Ziel ist es, einen auf der Spitze montierten Holzblock in ca. drei Meter Höhe zu durchschlagen. Weitere Informationen zu Springboard.

Hot Saw

In dieser Disziplin arbeitet der Sportler mit einer speziell angefertigten Renn-Motorsäge mit einem bis zu 80 PS starken Motor; es gilt von einem Holzstamm drei Holzscheiben zusägen. Weitere Informationen zu Hot Saw.

Weitere Informationen rund um die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES finden Sie auch hier: www.stihl-timbersports.de

Kommentare lesen und kommentieren

2 Kommentare zu “STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES – Die Disziplinen

  1. wieso gab es dieses Mal keine begleitheftchen sowie früher mit den aktuellen Weltrekorden/ europarekorden ?? Ferner war die Werbung in Innsbruck sehr bescheiden .
    Und wo findet die nächste WM statt ?

    1. Hallo Michal Kellner,
      vielen Dank für Ihr Feedback. Auch in diesem Jahr gab es die Begleithefte mit den aktuellen Rekorden, allerdings waren diese sehr begehrt und daher bereits früh vergriffen. Bei den Rekorden hat sich übrigens nichts getan; die alten Bestleistungen sind nach wie vor gültig.
      Die Planungen für die STIHL TIMBERSPORTS WM im nächsten Jahr laufen bereits. Sobald der Austragungsort feststeht, werden wir diesen natürlich auf der offiziellen Website und bei Facebook bekannt geben: http://www.stihl-timbersports.de/
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.