Leistungskraft im Doppelpack – STIHL Betriebsstoffe und Geräte

Mal eben an die Tankstelle fahren, um Kraftstoff für die Motorsäge zu holen – das ist nicht die optimale Lösung. Denn Motor ist nicht gleich Motor. Die kompakten, hochdrehenden Kleinmotoren von STIHL Maschinen stellen völlig andere Anforderungen an Betriebsstoffe als beispielsweise die Motoren von Kraftfahrzeugen. Nur wer das berücksichtigt, kann die volle Leistung aus seinem Gerät herausholen.

Z-MOTOMIX-I002

Zusammen entwickelt – für Leistung, die man spürt

Als Hersteller handgetragener Maschinen kennen wir uns mit Kleinmotoren bestens aus. Da liegt es nahe, die Öle, Fette und Kraftstoffe dafür selbst zu entwickeln. Und genau das tun wir.
Wir betreiben ein hochmodernes Entwicklungszentrum mit eigenem Labor. Ganze Teams arbeiten dort an der Optimierung von Verbrennungseigenschaften, Schmierfähigkeiten, Startverhalten sowie an der Umweltverträglichkeit der STIHL Betriebsstoffe. Sie werden optimal an die Leistungsanforderungen der STIHL Maschinen angepasst. Nur so können die Geräte ihre volle Leistungskraft entfalten.

STIHL Optimum System_de

Doppelt und dreifach geprüft – damit es läuft wie geschmiert

Darüber hinaus durchlaufen alle STIHL Betriebsstoffe und Geräte umfangreiche Härtetests, bevor sie auf den Markt kommen. An über 100 Prüfständen werden die Maschinen und Betriebsstoffe extremen Funktions- und Dauerprüfläufen unterworfen – rund um die Uhr, ohne Unterbrechung. Anschließend geht es nach draußen. In der Außenerprobung müssen sie realen Einsatzbedingungen standhalten. Alle Test-Ergebnisse fließen sofort in die Weiterentwicklung ein. Auf die Weise stellen wir sicher, dass unsere Produkte einwandfrei funktionieren, auch über lange Laufzeiten und bei jeder Witterung.

Z-MOTOMIX-I005

Was Sie davon haben, wenn Sie STIHL Betriebsstoffe verwenden?

Langlebige Motoren, weniger Wartungsaufwand, geringere Kosten

STIHL Betriebsstoffe wie der vorgemischte Spezialkraftstoff STIHL MotoMix schützen Motoren nachhaltig. Hochwertige Öle sorgen für beste Schmierleistung. Und aufgrund der sauberen Verbrennung laufen die Motoren extrem lange. Das zahlt sich auf Dauer aus.

Deutlich spürbare Leistungskraft

Hervorragendes Startverhalten, optimale Beschleunigung über den gesamten Drehzahlbereich und einwandfreies Laufverhalten auch bei schnellen Gaswechseln – der Spezialkraftstoff STIHL MotoMix bringt STIHL Motoren auf Hochtouren. Damit haben Sie ein echtes Kraftpaket in den Händen.

160406_STIHL_Betriebsstoffe_DE

Eine saubere Handhabung

Ob beim Befüllen des Tanks oder bei laufendem Motor – dank der deutlich reduzierten Schadstoffe und der sauberen Verbrennung werden Sie geschont. Der Spezialkraftstoff STIHL MotoMix beispielsweise ist praktisch frei von Substanzen wie Olefine und Aromaten (z.B. Benzol).

Praktische Anwendung und hohe Lagerfähigkeit

Kein lästiges Umfüllen und Hantieren – die gebrauchsfertigen Mischungen können sofort verwendet werden und sind bei richtiger Aufbewahrung bis zu 5 Jahre haltbar*. Da Alkylatkraftstoff und Motorenöl sich nicht entmischen, bleibt das Produkt lange stabil. Und Sie können nach längeren Pausen sofort wieder loslegen.

Ein Plus an Umweltschutz

STIHL Betriebsstoffe sind nicht nur leistungsstark, sie schonen auch nachweisliche Klima und Grundwasser. Unsere Chemiker und Ingenieure haben die Schadstoffe in den Abgasen deutlich reduziert. STIHL HP Ultra zum Beispiel ist innerhalb von 21 Tagen über 80 Prozent biologisch abbaubar.

* Luftdicht verschlossen in dafür technisch freigegebenen Gebinden. Bei einer Raumtemperatur von max. 20°C, in möglichst trockenen und dunklen Lagerräumen.

Kommentare lesen und kommentieren

2 Kommentare zu “Leistungskraft im Doppelpack – STIHL Betriebsstoffe und Geräte

  1. vielen Dank für die Info. Kann das Zweitaktöl 07813198401 100ml nun weiter zum Selbstmischen benutzt werden oder nicht .
    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    1. Hallo Ulrich Blömeke,
      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Das von Ihnen erwähnte Öl kann natürlich weiterhin zum Mischen genutzt werden.
      Bitte beachten Sie jedoch die kurze Haltbarkeit von 2-Takt-Gemischen mit Tankstellenkraftstoffen.
      Wir empfehlen hier eine Aufbewahrungs- bzw. Verwendungsdauer von maximal 30 Tagen.
      Viele Grüße,
      Ihr STIHL Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.